Wildpark Granat - Vollscharf

Direkt zum Seiteninhalt

Wildpark Granat

Fotogalerie
Am 17.06.17 haben wir einen Ausflug in den Wildpark Granat nach Haltern gemacht.

Da wir 14 Personen waren, durften wir bereits eine Stunde vor der offiziellen Öffnungszeit in den Park. Dafür nochmal ein Herzliches Dankeschön an die Kassiererin.

Nach ein paar Informationen von Anna und Sylvia ging es los.

Nach ein paar Metern, vorbei an den schlafenden Wildschweinen und Wölfen (Zumindest haben die sich noch nicht gezeigt) sind wir zu dem Gehege mit den Hängebauchschweinen gekommen. Durch dieses Gehege konnten wir gehen und diese süßen Schweinchen ohne störenden Zaun fotografieren. Zurzeit haben die ein ganz kleines Ferkel, zwei Halbstarke, eine Sau und zwei Eber dort laufen.

Weiter ging es zu dem Gehege mit den Kaninchen, Nandus, Kängurus und Puten. Diese sind in zwei separaten Gehegen, die nicht zu betreten sind, zu sehen.

An den Volieren vorbei kommen die Luchse und Emus, dort haben wir uns schon etwas aufgehalten um den richtigen Moment für das Foto zu erwischen.

Danach kommt das große Gehege mit dem Damwild, Ziegen, Widdern und Rotwild. Das Damwild und Ziegen lassen sich füttern. Das Futter kann an der Kasse beim Eingang oder bei dem Futterautomat im Gehege preisgünstig erworben werden. Das Rotwild hatte sich zwar in den Wald verzogen, aber das hat ihnen auch nichts genutzt, wir haben sie trotzdem fotografisch erwischt (selbstverständlich haben wir die Wege nicht verlassen, wir möchten die Tiere nicht verschrecken, sondern nur fotografieren).

Nachdem wir schon einige Bilder im Kasten hatten, haben wir uns um 12:00 Uhr mit Kaffee und Selbstgebackenen gestärkt.

Um 13:00 Uhr fing die Greifvogelshow an. Die war wirklich sehenswert, nicht nur das wir diese Prachtvollen Vögel so nah vor der Linse hatten, sondern wir haben auch noch einiges Wissenswertes über diese Vögel erfahren.

Nach der Show haben wir uns langsam zum Ausgang begeben.

Da wir alle noch ein wenig Hunger hatten sind wir nach zum Eichenhof nach Reken gefahren und haben zusammen eine Kleinigkeit gegessen und den wunderschönen Tag ausklingen lassen.

Unten seht ihr eine kleine Auswahl der Bilder. Wir hoffen, dass wir Euch damit einen Eindruck über diesen sehr schönen Park vermitteln konnten.


Aus Emsdetten, Steinfurt und Umgebung
Zurück zum Seiteninhalt